17. November: Polarion Herbsttagung – online

Nov 17, 2022 | Polarion, Veranstaltungen

Sie sind Anwender von Polarion ALM? Sie wünschen sich Lösungsansätze für Ihre Problemstellungen und sind neugierig auf den Erfahrungsaustausch mit Fachleuten wie Ihnen? Die diesjährige Polarion Herbsttagung bietet Ihnen Vorträge und Erfahrungsberichte von Anwendern für Anwender. Die Tagung fokussiert sich in diesem Jahr auf „DevOps beim Anpassen, Bereitstellen und Nutzen von Polarion“. 

Weitere Informationen zu Anmeldung und Agenda finden Sie hier.

Von 13:30 – 14:20 Uhr sprechen Dr. Janine Hofmann, QM/RA bei der BECOM AG und Sven Wittorf, Geschäftsführer der Medsoto GmbH über das Thema „Paralleler Einsatz von Azure DevOps und Polarion – Sicherstellung der durchgängigen Traceability bis zu den Testergebnissen“:
Azure DevOps unterstützt bei der Softwareentwicklung und bietet dabei alle Funktionalitäten, um auch das Testen vollständig abzubilden. Das Tool hat allerdings Schwächen beim Exportieren der Testergebnisse, insbesondere wenn im regulierten Umfeld eine menschenlesbare, nachvollziehbare und langzeitarchivierbare Dokumentation erzeugt werden muss. Das gleiche gilt für das Tracing der Tests auf Anforderungen. In diesen Punkten hat Polarion ALM eindeutig Vorteile, weswegen viele Firmen beide Tools im Einsatz haben.
In diesem Beitrag stellen wir ein Projekt vor, in dem eine nahtlose Integration der beiden Tools bis hin zur Synchronisierung von Test Runs und Testergebnissen umgesetzt wurde. Dabei gehen wir zunächst darauf ein, wie die Prozessanforderungen in den jeweiligen Tools abgebildet wurden und was dies für die Verbindung der beiden Tools bedeutet. Schließlich zeigen wir die erstellte Lösung und berichten über die bisherigen Erfahrungen, die wir in diesem Projekt gesammelt haben.